Wir wünschen allen sonnige und erholsame Ferientage und sehen uns gesund und munter am 31. August 2020 zum Start in das Schuljahr 2020/21 wieder.

 

Mit dem neuen Schuljahr werden wir von einem neuen Anbieter mit Schulspeisung versorgt. Folgende Informationen dazu von der Firma GfB Catering:

Liebe Eltern,

auf diesem Wege möchten wir Sie darüber informieren, dass ab dem Schuljahr 2020/21 wir, die GFB Catering GmbH, für die Mittagsversorgung an Ihrer Schule verantwortlich sind.

Damit Ihre Kinder an der warmen Mittagsversorgung teilnehmen können, ist es notwendig, dass Sie diese bitte bei uns anmelden.

Hierfür steht Ihnen die Registrierungsfunktion unter https://bestellung-gfb-catering.de zur Verfügung. Durch die Registrierung schließen Sie per Internet einen Vertrag mit uns ab und müssen uns nicht das Schriftstück zukommen lassen.

Wir wünschen Ihnen schöne Ferien und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

GFB Catering

 

Beratungsmöglichkeit Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeiterinnen sind ab sofort auch wieder persönlich und telefonisch in der Schule zu erreichen.

Montag-Freitag von 7.30 Uhr - 14.00 Uhr

Sandra Strobel: 0341-25287928

Janine Kloß: 0341-25287933

Der Kontakt über e-mail ist weiterhin möglich. Email bitte an: Sandra.Strobel@ib.de ODER Janine.Kloss@ib.de

Je nach Anliegen und Wunsch melden sich die Schulsozialarbeiterinnen per Mail oder telefonisch zurück.



WILLKOMMEN AUF DEN SEITEN DER FRITZ-GIETZELT-SCHULE!

Die Fritz-Gietzelt-Schule ist eine von 6 Förderzentren mit dem Förderschwerpunkt Lernen in der Stadt Leipzig.
Sie liegt wunderschön gelegen gleich am Beginn des „Küchenholz“, einem Teil des südlichen Auenwaldes.

Als katholische Volksschule wurde die Fritz-Gietzelt-Schule 1899 eröffnet,
seit 1946 ist sie eine Förderschule im heutigen Sinne.
Im Jahr 2004 zog die Schule in das neu rekonstruierte Schulgebäude im Kantatenweg 40
und bietet nun Raum für insgesamt 16 Klassen der Klassenstufen 1-9.