WILLKOMMEN AUF DEN SEITEN DER FRITZ-GIETZELT-SCHULE!

Die Fritz-Gietzelt-Schule ist eine von 6 Schulen zur Lernförderung in der Stadt Leipzig.
Sie liegt wunderschön gelegen gleich am Beginn des „Küchenholz“, einem Teil des südlichen Auenwaldes.

Als katholische Volksschule wurde die Fritz-Gietzelt-Schule 1899 eröffnet,
seit 1946 ist sie eine Förderschule im heutigen Sinne.
Im Jahr 2004 zog die Schule in das neu rekonstruierte Schulgebäude im Kantatenweg 40
und bietet nun Raum für insgesamt 14 Klassen der Klassenstufen 1-9.